Corona-Maßnahmen

All unsere Bemühungen gelten dem Ziel, unsere künstlerischen Musikgruppen gesichert in Präsenz durchführen zu können, da sie als Lehrpraxisgruppen für Studierende der privaten Musikuniversität JAM MUSIC LAB dienen und dürfen somit auch während der Zeit von Lockdowns stattfinden.

Unsere Sicherheitsmaßnahmen wegen Corona sind hier zusammengefasst, da uns eure und unsere Gesundheit wichtig ist!

Wir mit folgenden Sicherheitsmaßnahmen für euch da:

💛 Es gilt die 2G Regel. Geimpft, Genesen (innerhalb der letzten 6 Monate). Die PCR-Testung ist ab dem 1. April 2022 freiwillig.
💛 Kleine und große Hände beim Ankommen waschen und/oder desinfizieren. 
💛 Im Saal sitzen wir auf zugeordneten Plätzen mit einem Abstand von mindestens 1,5 Metern voneinander entfernt.
💛 Instrumente und Materialien werden zwischen jedem Kurs desinfiziert.
💛 Wir lüften während wir malen oder Instrumente basteln und zwischendurch regelmässig.
💛 Das gemütliche Beisammensein vor oder nach den Kursen, das wir lieben und schätzen, muss bis nach Corona warten. Ein Aufhalten und Jausnen in der Lounge ist im Moment nicht möglich.
💛 Wir bitten alle, nur zu kommen, wenn ihr gesund seid und keinen Kontakt zu Menschen hattet, die an Covid19 erkrankt sind.
💛 Sollte ein verordneter Lockdown kommen, der ebenfalls den Bildungsbereich voll trifft, gehen wir mit all unseren Kursen online (einer Onlinekurs pro Vor- oder Nachmittag an dem ein Kurs stattfindet) und wissen, wie dieses Medium perfekt zu nutzen ist, sodass ihr zuhause einen Benefit und viel Spaß mit Musik habt.